Erste Erfahrungen mit der Vogelfotografie

Mein fotografischer Schwerpunkt ist die Landschaftsfotografie und wird es auch wohl bleiben. Trotzdem hat es mich immer auch wieder einmal gereizt, Tiere zu fotografieren. Für die Vogelfotografie fehlte mir jedoch bislang die entsprechende Brennweite.

Nach langem Zögern habe ich mir jetzt eine entsprechende Brennweite zugelegt. Aufgrund der vielen Empfehlungen habe ich mich  für das "Nikkor ED VR 200-500 mm 1:5 6E" entschieden und ich muss sagen, ich bin von diesem Objektiv begeistert. Es macht Spaß damit Vögel zu fotografieren. Ich habe dieses Objektiv jetzt 14 Tage und möchte hier nun meine ersten Ergebnisse zeigen.